Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Monat der Photografie

70 Fotografie-Ausstellungen im November 2004

Im November 2004 wird die Fotografie im Mittelpunkt des Wiener Ausstellungsgeschehens stehen. Mehr als 70 Museen, Galerien und Institutionen beteiligen sich auf Einladung der Kulturabteilung der Stadt Wien an diesem Großereignis, das in enger Zusammenarbeit mit Paris, wo es als Biennale seit 20 Jahren bereits Tradition hat, und Berlin stattfindet.

"Das konzentrierte Zusammenwirken so vieler Wiener Institutionen soll ein Impuls dafür sein, der Fotografie in Wien einen größeren Stellenwert einzuräumen", sagte Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny anlässlich der Präsentation des "Monats der Photographie" bei einem Mediengespräch am Dienstag.

Der "Monat der Photographie" wird am 4. November 2004 im Wien Museum eröffnet, wo Fotos von Henri Cartier-Bresson und Willy Römer gezeigt werden. Beide Ausstellungen sind Austauschprojekte mit den Partnerstädten Berlin und Paris. Während im Gegenzug das Wien Museum mit den Fotos von August Stauda in Paris eingeladen ist, ist das "Museum auf Abruf" mit den "Bildern von Wienern" sowohl in der deutschen als auch in der französischen Hauptstadt präsent.

Geboten wird ein breites Spektrum: Architekturfotografie, abstrakte Fotografie, Porträts und Landschaftsbilder, historische und digital bearbeitete Bilder, Arbeiten von Studenten ebenso wie Werke von Großmeistern der Fotokunst und das über die gesamte Stadt verstreut an den unterschiedlichsten Orten.

Ein umfangreicher Katalog erscheint im Verlag "eikon" und kann bei den Veranstaltungsorten und im Buchhandel bezogen werden. Über sämtliche Veranstaltungen informiert außerdem ein handlicher Guide, der ab Mitte Oktober 2004 aufliegt. Zusätzliche Informationen erhält man auch am Infotelefon unter 01 / 799 50 91 sowie auf der Webseite zum Monat der Photografie ...

Quelle: rk Wien


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...