Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Jazzfest Wien : Infos zu Künstlern und Programm

25. Juni bis 9. Juli 2012


20.06.2012

Eric Burdon am Jazzfest Wien; Bildquelle: Jazz Fest Wien / Marianna Proestou
Auch heuer präsentiert das Jazz Fest Wien als größtes Jazzfestival Österreichs wieder ein buntes Musikprogramm an rund einem Dutzend der schönsten Spielorte in Wien - von der Staatsoper über Jazzclubs bis zum Rathausplatz. Das Jazz Fest Wien, das diesmal von 25. Juni bis 9. Juli 2012 stattfindet, ist seit über zwei Jahrzehnten traditionell im Sommer ein Treffpunkt nationaler und internationaler Stars aus der Jazz-Szene. Eric Burdon, Rufus Wainwright, Herbie Hancock und viele weitere Musik-Größen bieten in über 30 Konzerten Jazz & Co. vom Feinsten. Die Grenzen zwischen Jazz, Blues, Soul, Pop und Worldmusic sind dabei traditionell recht durchlässig.

Gelegenheit zum Jazz-Schnuppern geben vier Gratis-Konzerte auf der Summer Stage, bei denen das Mikro fest in Tania Saedis, Clara Blumes und anderen Frauenhänden ist. Auch am Rathausplatz sind drei Konzerte gratis zugänglich (Ramon feat. Carl Avory, Silje Nergaard, Célia Mara).

Alle Infos zu den Konzerten und Spielstätten finden Sie unter www.viennajazz.org.

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...