Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

WalterSeidl

Neues Programm : taxameta rennt


Liebe ist...

kromisch, kromisch, kromisch,...

Der russische Autor Sergej Larionov sucht das Ende seines Liebesromans in der Wirklichkeit. 

Paul hatte schon lange kein Date mehr. Bis heute. Doch konnte er die Trennung seines Freundes Richard von Martina? ...oder Gabi? ... oder Sabine?... oder ... nicht einplanen.
Aber wer ist Birgit?

Eine Geschichte auf der Fahrt in die Kreuzgasse 7 durch die Höhen und Tiefen von Liebe und Freundschaft.

Und die Frage: Was macht Gott den ganzen Tag?

Liebe hat kein Ende. Liebe ist kromisch, kromisch, kromisch.


Premierenkritik auf Kabarett.at

Die nächsten Termine ...




Termine und Karten bestellen ...


2005 haben WalterSeidl für ihr neues Programm "taxameta rennt" den Österreichischen Kabarettförderungspreis erhalten. Mit ihrem Erstlingswerk "Warum Richard III.?" haben WalterSeidl zuvor schon den Grazer Kleinkunstvogel, Kärntner Kleinkunstdrache und den Münchner Kabarett Kaktus gewonnen.







Alf Poier
Alfons Haider
Alfred Dorfer
Andreas Vitasek
Bernhard Ludwig
Ciro de Luca
Comedy Hirten
Dolores Schmidinger
Fredi Jirkal
Gunkl
I Stangl
Josef Hader
Monika Weinzettl
Ludwig Müller
Lukas Resetarits
Maurer & Scheuba
Otto Schenk
Roland Düringer
Steinböck & Rudle
Thomas Maurer
Viktor Gernot
WalterSeidl
Werner Blix



Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...