Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Konzert für Europa 2006 vor dem Schloss Schönbrunn

30. Juni 2006 - Eintritt frei !

23.06.2006

Österreich, das Land der Kunst und Kultur, beendet am 30. Juni seine EU-Präsidentschaft mit einem kulturellen Paukenschlag, dem KONZERT FÜR EUROPA im Park von Schloss Schönbrunn, dem größten und schönsten Klassik Open Air Event Europas. Was niemand für möglich gehalten hatte, wurde nun doch geschafft. Das von Musikfreunden auf der ganzen Welt mit Spannung erwartete KONZERT FÜR EUROPA, das am 2. Juni wegen Sturmwarnungen und heftigen Regens abgesagt werden musste, findet nun am Freitag, 30. Juni 2006, statt. Wie ursprünglich geplant, spielen die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Maestro Plácido Domingo das KONZERT FÜR EUROPA. Der Eintritt ist - wie in den beiden Jahren zuvor - frei!

Mit Startenor Plácido Domingo als Dirigent der Wiener Philharmoniker setzt das KONZERT FÜR EUROPA einen neuen künstlerischen Höhepunkt in seiner Geschichte, die 2004 mit Jazz-Legende Bobby McFerrin begann und 2005 mit Zubin Mehta und dem Starpianisten Lang Lang fortgeführt wurde.

Programm: Der Beginn des Konzertes 2006 ist den Jubilaren des Jahres Dimitri Schostakowitsch, Robert Schumann und Wolfgang Amadeus Mozart gewidmet. Es folgen unter anderem Werke von Gioacchino Rossini, Manuel de Falla und Johann Strauss Sohn. Eine kleine Premiere: Erstmals spielen die Wiener Philharmoniker ein Stück eines mexikanischen Komponisten: "Sobre la Olas" ("Über den Wellen" von Junventino Rosas gilt als Pendant zum Wiener Walzer). Den Abschluss des Konzerts bildet "Wiener Blut" von Wiens großem Sohn Johann Strauss Sohn.

Ab 16.00 Uhr wird den Besuchern beim Schloss Schönbrunn ein Nachmittagsprogramm geboten. Das eigentliche Konzert beginnt um 20.30 Uhr.
 

Das Konzert für Europa 2005 ist auf CD erschienen ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...