Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Kultur im Mostviertel

Veranstaltungen im Sommer 2004

Bildquelle: Theatersommer Haag / Gerhard Obermayr
Kontrastreich wie die Landschaft ist das sommerliche Kulturangebot im Mostviertel. Sechs Mostviertler Kulturinstitutionen präsentieren sich und ihre Programme neuerdings in einem gemeinsamen Folder. Die Palette reicht vom beschwingten Musical über zauberhafte Opern bis hin zum Jazzkonzert. Imposante Kulissen, von der Seebühne bis zur Burgruine, bilden die Schauplätze für stimmungsvolle Aufführungen an lauen Sommerabenden.

Sechs Mostviertler Kulturinstitutionen - von der Kulturstadt Waidhofen/Ybbs über die wellenklaenge: lunz am see, den Theatersommer Haag, Musical Sommer Amstetten, die Burgarena Reinsberg bis hin zu den Herbsttagen Blindenmarkt - präsentieren sich und ihre Programme neuerdings gemeinsam in einem 20-seitigen Folder. Er trägt den Titel "Mostviertel: Kultur lockt" und ist ab sofort kostenlos bei Mostviertel Tourismus erhältlich.

Wer seinen Kulturausflug ins Mostviertel mit einer Übernachtung kombinieren möchte, kann bei Mostviertel Tourismus auch gleich das passende Quartier buchen. Nähere Infos unter Tel.: 07416 / 52191 bzw. auf der Webseite von Mostviertel Tourismus ...


  • Bunte Kultur in Waidhofen/Ybbs
    Die Kulturstadt Waidhofen bespielt die Gebäude und Türme der Stadt das ganze Jahr hindurch mit unterschiedlichen Inszenierungen. Auf dem Programm stehen Theateraufführungen für große und kleine Zuschauer, Kabarett und Musik aller Stilrichtungen. Vom 5.6. bis 2.7. finden Veranstaltungen im Rahmen des Festivals Klangraum Waidhofen statt. Nähere Infos ... 

  • Zauberhafte wellenklaenge in Lunz am See
    Die neue Bühne am Lunzer See, ein Objekt des Künstlers Hans Kupelwieser, ist das Podium für die "wellenklaenge". Zwischen 1. und 24. Juli 2004 verwandelt sich die Bühne abends mit aufgeklapptem Dach zum Konzertraum am See. Die internationale Jazzelite, von Triology bis Wolfgang Puschnig, wird zu hören sein. Lesungen, Workshops und ein "artist in residence" runden das Programm ab. Details im Internet ...

  • Festspielsommer St. Pölten mit Ballett, Musical, Oper & Film
    Der Festspiel-Reigen auf dem Domplatz in St. Pölten präsentiert spektakuläre Ballett-, Musical- und Opernaufführungen: "1001 Nacht Gala" mit dem Staatsopernballett Kairo (10. Juli), das Kindermusical "Simba, der Löwe" (11. Juli), "Nabucco" in einer Präsentation der Stagione d’Opera italiana (15. Juli), das Salzburg-Ballett in "Bolero" (16. Juli) und die "Nacht des Musicals" (17. Juli). Nähere Infos ...

    Bei zwei Filmfestivals kommt das Publikum in den Genuss rarer Kinohighlights. Zum einen bei "Film am Dom" von 23. bis 26. Juni. Und beim täglichen abendlichen Film- und Kulturfestival von 22. Juli bis 29. August auf dem Rathausplatz. Programm ...

  • Komödien beim Theatersommer Haag
    Das wunderschöne Ambiente des barocken Hauptplatzes der Stadt Haag ist im Sommer Schauplatz für beste Unterhaltung: Mit Molières furioser Komödie "Der eingebildete Kranke" feiert der Theatersommer Haag 2004 seine fünfte Saison. Aufführungen von 13. 7. bis 22. 8. 2004 jeweils Freitag bis Sonntag. Weitere Infos ...


  • Footloose beim Musical Sommer Amstetten
    Höhepunkt des Amstettner Kulturlebens sind die Aufführungen des Musical Sommers. Vom 21. Juli bis 14. August steht als österreichische Erstaufführung das Tanz-Musical "FOOTLOOSE" auf dem Programm der Pölz-Halle. Informationen zum laufenden Programm und zum Musical Sommer finden Sie hier ...


  • Mozart in der Burgarena Reinsberg
    Über dem Burghof der renovierten Burgarena schwebt ein architektonisch außergewöhnliches Dach, das auf spannende Art Modernes mit altem Gemäuer kombiniert. Konzerte und Kabarettabende, Mostkost und Sport, Bayrischer Abend und Weisenblasen sowie ein Volksmusikfestival – das Programm der Sommermonate ist ein buntes Wechselspiel. Höhepunkt sind die Aufführungen der Mozart-Oper "Die Zauberflöte" vom 29. Juli bis 14. August. Infos unter www.reinsberg.at und www.mozart.in.reinsberg.at


  • 20. Chopin-Festival Kartause Gaming: Ein Fest für Europa!
    Polen und andere neue EU-Mitgliedsstaaten bilden den feierlichen Mittelpunkt des 20. Chopin-Festivals von 19. bis 22. August 2004 in der Kartause Gaming. 4 Tage lang verwandelt die Musik aus der Feder des polnischen Komponisten und Klaviervirtuosen den Prälatensaal, die Kartausenkirche, Barockbibliothek und Pfarrkirche in eine betörende Klangwelt. Es spielen Künstler und Ensembles aus sämtlichen neuen EU-Mitgliedsländern. Nähere Infos ...


  • Operette bei den Herbsttagen Blindenmarkt
    Die Herbsttage Blindenmarkt sind ein kleines, feines Festival, das sich ganz der Operette verschrieben hat. Zum 15. Jubiläum steht 2004 die Johann Strauß Operette "Wiener Blut" auf dem Programm. Von 8. bis 31. Oktober, jeweils Freitag bis Sonntag. Programm im Detail ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...