Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Musical SISTER ACT im Ronacher geht in die Verlängerung

Das internationale Erfolgsmusical verzeichnet auch bei uns großes Publikumsinteresse.


05.10.2011

Das Musical SISTER ACT, das erst Mitte September seine umjubelte Österreich- premiere gefeiert hat, wird bis Juni 2012 im Wiener Ronacher zu sehen sein. Wegen dem großen Ticketansturm wird der Verkauf bereits jetzt bis Sommer 2012 geöffnet. Das fröhliche Musical mit mitreißenden Choreographien, einem farbenprächtigen Bühnenbild, viel Komik und den grandiosen Songs des achtfachen Oscar-Gewinners Alan Menken begeisterte bereits weltweit das Publikum. Nach dem großen Erfolg in London und Hamburg, feierte das himmlische Musical am 20. April 2011 auch am Broadway Premiere. Eine Million Zuseher haben das Musical bereits weltweit gesehen.

Das aus dem gleichnamigen TV-Film mit Whoopi Goldberg bekannte Musical "Sister Act" erzählt die Geschichte der zielstrebigen, aber nicht besonders erfolgreichen Nachtclubsängerin Deloris van Cartier (in der Wiener Fassung gespielt von Ana Milva Gomes). Als diese Zeugin eines Mordes wird, nimmt die Polizei Deloris in Schutzhaft und bringt sie an den einzigen Ort, der wirklich Sicherheit bieten sollte: ein Kloster! Als Nonne verkleidet findet sie schnell Fans unter ihren Mitschwestern - nur die strenge Mutter Oberin (Dagmar Hellberg) ist so gar nicht begeistert von der neuen Klosterschülerin. Aber Deloris ist niemand, der einfach nur still sitzen und warten kann. Ihr Leben ist die Musik, ohne Gesang geht es für sie nun mal nicht. Also nimmt sie sich kurzerhand des etwas verstimmten Chors des Klosters an und sorgt dafür, dass aus den schwachen Nonnenstimmchen ein wahrhaft göttlicher Gesang wird. So verhilft Deloris ganz nebenbei gemeinsam mit ihren Mitschwestern der baufälligen Kirche wieder zu neuem Glanz - und riskiert dabei, ihre Undercover-Tarnung zu verraten. Die Gangster nehmen die Verfolgung auf und sind ihr schon bald dicht auf den Fersen. Läuft Deloris die Zeit davon? Oder haben die Ganoven die göttliche Kraft einer Schwesternschaft unterschätzt?

Karten sind unter www.musicalvienna.at, bei allen Vorverkaufsstellen der Vereinigten Bühnen Wien sowie bei Wien-Ticket unter Tel. 01/588 85 erhältlich.

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...