Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Spitzensportler Thomas Geierspichler zu Gast in der Siemens Academy of Life

"Lernen von den Besten"


14.11.2013

Die Siemens Academy of Life hatte gestern Abend mit Thomas Geierspichler einen der beeindruckendsten Sportler Österreichs zu Gast. Im Gespräch mit Barbara Rett erzählte Geierspichler wie er nach einem schweren Autounfall mit 18 Jahren die Tatsache, nicht mehr gehen zu können, erst einmal mit Alkohol und Drogen zu verdrängen versuchte. Wie er plötzlich seinen persönlichen Draht zu Gott fand und sich quasi über Nacht von einem mit seinem Schicksal hadernden Menschen in einen voll motivierten Spitzensportler verwandelte, der heute zahlreiche Weltmeistertitel, Weltrekorde und Olympiamedaillen vorweisen kann.

Wenn man dem sympathischen Salzburger zuhört, spürt man seine tiefe innere Überzeugung, dass Grenzen in erster Linie im Kopf bestehen. Fast etwas Magisches hat es für Geierspichler, solche Grenzen durch harte Arbeit zu überspringen wobei er die Energie dafür nicht in sich selbst sucht, sondern von aussen kommend durch seinen Körper fließen spürt. Es geht für ihn nicht darum, "sein Bestes zu geben", sondern sich ein Ziel zu setzen und dieses zu erreichen, möge es auf den ersten Blick auch noch so unerreichbar scheinen. Er sieht sich nicht als Wettkämpfer gegen Andere, er will einfach der Schnellste sein, sein Ziel erreichen und damit automatisch besser abschneiden als seine Mitbewerber.

Und Ziele sucht sich Thomas Geierspichler immer wieder neue. Nachdem er mit seinem Rennrollstuhl praktisch alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt, schnuppert er auch in andere Sportarten hinein, schwingt probeweise mal eben den Golfschläger oder wird - für ihn selbst überraschend - Österreichischer Vizemeister im Rollstuhltennis. Er arbeitet als Webdesigner, renoviert den elterlichen Bauernhof, entwickelt kreative Ideen und hört stark auf sein Bauchgefühl, wo es ihn als nächstes hinzieht.

In seinem ebenso spannenden wie berührenden Buch erzählt Thomas Geierspichler, wie er durch hartes Training und einen starken Willen seine außergewöhnlichen Erfolge erringen konnte, was ihn motivert, immer wieder Vollgas zu geben und über sich hinaus zu wachsen.
Thomas Geierspichler - Mit Rückgrat zurück ins Leben
ISBN: 978-3-8000-7464-8

Website von Thomas Geierspichler
Facebook-Profil


Die Siemens Academy of Life bietet Interessierten unter dem Motto "Lernen von den Besten" die Möglichkeit, vom Wissen und der Erfahrung interessanter Persönlichkeiten für den eigenen Lebensweg zu profitieren. Sie versteht sich als Wissens- und Netzwerk-Plattform, als Austausch-Bühne für Lebenserfahrungen in Form einer Academy. Bei der Auswahl der Stargäste wird Erfolg umfassend definiert und bezieht sich nicht ausschließlich auf Karrieren im klassischen Sinn. Vielmehr geht es darum, unterschiedliche Facetten von Erfolg aufzuzeigen. Von ihrer persönlichen Erfolgs-Strategie berichteten bisher unter anderem der Friedensnobelpreisträger und ehemalige Präsident Polens Lech Walesa, der Musiker Herbert Grönemeyer, der Oscar-Preisträger und Golden Globe-Gewinner Richard Dreyfuss, die Modeikone Vivienne Westwood oder die Bergsteigerlegende Reinhold Messner. Nähere Infos zur Siemens Academy of Life finden Sie unter www.academyoflife.at.

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...