Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Eros Ramazzotti, Zucchero und Paolo Conte in der Wiener Stadthalle

Drei große Italiener geben im Frühjahr 2013 ein Konzert in Wien.


29.03.2013

Bildquelle: Eros Ramazzotti
Wenn die letzten Eismänner den Weg über die Dolomiten in den Norden gefunden haben und die Eis-Salons wieder öffnen, dann wird es endlich Zeit für südliches Flair. Mit Eros Ramazzotti, Zucchero und Paolo Conte kann man im Frühjahr gleich drei große Italiener in der Wiener Stadthalle erleben.

Eros Ramazzotti, der auf 3 Jahrzehnte voller Hits zurückblicken kann, ist mit seinem aktuellen Album auf Tournee. Mit dem Tour-Titelgebenden Werk NOI - Wir - bleibt Eros Ramazzotti seinem unvergleichlichen Stil treu und präsentiert am 10. April 2013 gefühlvolle Balladen und einen Mix aus Rock und Pop.

Bildquelle: Universal Music
Den Muttertag versüßt Adelmo Fornaciari, auch bekannt als Zucchero, Inbegriff des italienischen Rock und Blues. Mit seinem aktuellen Album erfüllte sich Zucchero einen langgehegten Traum und hat mit einigen der bekanntesten und wichtigsten einheimischen Musiker in Havanna "La Sesión Cubana" aufgenommen, mit neuen Nummer wie beispielsweise "Guantanamera (Guajira)", das Zucchero erstmals auf Italienisch zum Besten gibt. Nicht nur diesen ganz besonderen Song stellt er am Sonntag, 12. Mai auch live vor.

Bildquelle: Cesare Cicardini
Der großartige Paolo Conte, die raue Stimme einer Generation, vereint Chanson, Blues und Jazz und interpretiert seine Hits wie "Sotto le stelle del Jazz", "It's Wonderful" oder "Max" auch nach 50 Bühnenjahren charismatisch wie gewohnt. Der stoische Hit-Komponist kommt im Rahmen des Jazzfest Wien am Montag, 24. Juni in die Wiener Stadthalle, seine neueste Kompilation "Gong-oh - Best of Paolo Conte" ist Programm.
Paolo Conte tritt erstmals in der Wiener Stadthalle auf, das Jazzfest Wien kehrt mit diesem und zwei weiteren Events - Bobby McFerrin und  Helge Schneider - in die Wiener Stadthalle zurück.

Karten zu allen Veranstaltungen gibt's auf www.stadthalle.com, an den Kassen der Wiener Stadthalle, unter 01 / 79 999 79, bei www.wien-ticket.at, sowie bei www.oeticket.com.
Bei den Veranstaltungen, die auf der Eintrittskarte der Wiener Stadthalle den Aufdruck "Gilt auch als Fahrschein" aufweisen, gilt die Eintrittskarte am Tag der Veranstaltung auch als Fahrschein für die Wiener Linien inkl. Nightline - jeweils 2 Stunden vor bis 6 Stunden nach Beginn der Veranstaltung.

 
 

Elite Partner

 
Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...