Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Café Central

Ein geschichtlicher Rückblick zur Wiener Kaffeehaus-Tradition


Das Café Central mit seiner 1986 aufwändig wiederhergestellten Säulenhalle findet man rund 100 Meter vom Café Griensteidl entfernt in der Herrengasse Richtung Universität bzw. Votivkirche. Beide Lokale blicken auf eine lange Tradition zurück.

Auch heute noch sitzt der Dichter Peter Altenberg als Pappmaschee-Figur im Café Central. Dort hatte der schrullige Lebenskünstler im ersten Drittel unseres Jahrhunderts seine Postadresse und seinen Stammtisch, an dem sich u.a. der bedeutende Architekt der Moderne, Adolf Loos, seine Frau Lina, der Schauspieler und Essayist Egon Friedell sowie der Schriftsteller Alfred Polgar einfanden.

Altenberg, dessen kurze Prosatexte und Skizzen Egon Friedell einmal "tausendfächerige Magazine voll kleiner und kleinster Beobachtungen" nannte, stellte für seinen Stammtisch sogar – nicht ganz ernst gemeinte – Verhaltensregeln auf. So zum Beispiel auch diese: "Das Nägelschneiden bei Tische ist verboten, selbst mit einer eigenen mitgebrachten Schere alten Systems; besonders aber mit der neuartigen Zwickmaschine, da die scharf abgezwickten Nägel dann leicht in die Biergläser springen können, und das Herausfischen mit Schwierigkeiten verbunden ist."

An ebendiesem Tisch hat die 20jährige Caroline Obertimpfler (Künstlername Lina Loos) – so will es die Legende – dem 12 Jahre älteren Adolf Loos ihr spontanes Ja-Wort gegeben. Lina selbst hielt später in ihrem berühmten "Buch ohne Titel" der Generation der Jahrhundertwende in unterhaltsamen Feuilletons, Skizzen und Erinnerungen einen Spiegel vor.

Heute ist die Stimmung im Café Central eine geschäftliche und gutbürgerlich-gepflegte: Unter der Woche dominieren die Geschäftsleute der umliegenden Banken das Bild. Am Wochenende umringen Wien-Besucher, Hofratswitwen und pensionierte Kommerzialräte den Pappdichter und lauschen andächtig dem Klavierspiel.

Quelle: Wien-Tourismus


Café Central
Herrengasse 14, 1010 Wien
Tel.: 01 / 533 37 64


Zurück zum Artikel " Kaffeehäuser in Wien " ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...