Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Apfelschneeballen mit schwarzer Hollundersauce

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank




Bildquelle: Billa

Zutaten für 4 Personen:

4 große Äpfel (Golden Delicious),
400 ml Apfelsaft,
8 Kugeln Vanilleeis,
4 Eiklar,
1 Packung Vanillezucker,
280 g Quittengelee,
2 EL Zimtzucker.
8 Kugel Vanilleeis

Für die Holundersauce:
150 ml Weißwein,
150 ml Wasser,
2 EL Zucker,
1/2 TL Kardamompulver,
4 EL schwarzes Holundergelee (Marmelade)


Zubereitung:

Äpfel schälen, längs halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Apfelsaft aufkochen, Äpfel mit der Schnittfläche nach unten einlegen und unter gelegentlichem Wenden weich kochen. Äpfel in einem Sieb abtropfen lassen und kühl stellen.
Das Quittengelee im Wasserbad etwas flüssig machen, aber nicht heiß werden lassen, dann glattrühren. Eiklar steif schlagen, Vanillezucker und schließlich löffelweise das Quittengelee beigeben. Die ausgekühlten Apfelhälften mit der Schnittfläche nach oben in eine Gratinform geben, Zimtzucker darüber streuen. Auf jede Apfelhälfte eine Kugel Vanilleeis setzen.

Eischneemasse in einen Dressiersack (Sterntülle 8 oder 10) füllen und mit der Masse das Eis und den Apfel komplett umhüllen. In der Mitte des vorgeheizten Rohrs bei 240 °C ca. 4 Min überbacken. Für die Holundersauce: Weißwein, Wasser, Zucker und das Kardamompulver so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit auf etwa 100 ml reduziert ist. Dann das schwarze Holundergelee einrühren und nochmals kurz aufkochen lassen.

Holundersauce als Saucenspiegel auf Teller anrichten, mit ein paar Tupfen Obers oder dem Rest der Eischneemasse sowie einigen Melissenblättern garnieren. 2 Apfelschneeballen in die Mitte des Saucenspiegels und sofort servieren.



Informationen über günstige BILLA-Aktionsprodukte finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...