Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Arme Ritter

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank




Bildquelle: Billa

Zutaten für 6 Personen:

6 Stück altes Briochegebäck (oder auch alte Semmeln),
4 Eier,
200 ml Milch,
1 TL Vanillezucker,
3 EL Kristallzucker,
1 Schuss Rum,
100 g Dörrpflaumen,
100 g Preiselbeeren;
Backfett,
1/2 TL Zimt und etwas Zucker.

Dazu passen Feigen und Himbeeren in Rotwein:
500 ml Rotwein,
1 Stange Zimt,
6 EL Kristallzucker,
4 frische Feigen,
200 g Himbeeren,
1-2 EL Stärkemehl


Zubereitung:

Für die "Feigen und Himbeeren in Rotwein" Rotwein, Zimtstange und Zucker aufkochen. Solange kochen, bis die Flüssigkeit auf etwa 1/4 Liter reduziert ist. In der Zwischenzeit die Feigen zuputzen und in Scheiben oder Spalten schneiden. Die eingekochte Rotweinessenz durch das Einrühren von Stärkemehl leicht binden. Für die Armen Ritter die Rinde des Brioche leicht abreiben, Brösel beiseite stellen. Eier in Dotter und Eiklar trennen. Milch mit Eidottern, Vanillezucker, Zucker und Rum verrühren. Brioche damit übergießen und einweichen lassen. Dörrpflaumen in Wasser einweichen, danach hacken. Nach etwa 15 Minuten Brioche ausdrücken, bis etwa zur Mitte einschneiden und mit Dörrpflaumen und Preiselbeeren füllen. Brioche zu Knödel formen.

Eiklar versprudeln, Knödel durch das Eiklar ziehen und in Brösel wälzen. In einer hohen Pfanne reichlich Backfett erhitzen und die Armen Ritter darin schwimmend goldgelb backen. Aus dem Fett heben und zum Abtropfen auf Küchenpapier legen. Arme Ritter vor dem Servieren in einem Gemisch aus Zimt und Zucker wälzen. Mit lauwarmen Feigen und Himbeeren in Rotwein servieren


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...