Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept : Cajun-Pommes-frites mit selbst gemachtem Ketchup

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank


Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 4 Personen:

Ketchup (ca. 700 ml):
2 kg Paradeiser
500 g rote Zwiebeln
2 EL Olivenöl
120 g Rohrzucker
250 ml Apfelessig
1 kleines Stück Zimtstange
1 Nelke
1 rote Chilischote
1/2 TL frischer Ingwer, fein gewürfelt
1 TL Currypulver
Salz, Pfeffer

Pommes frites:
1/2 TL frisch gemahlener Pfeffer
1/2 TL Chiliflocken
1/2 TL Paprikapulver
1/4 TL getrockneter Thymian
1/4 TL getrockneter Oregano
1/4 TL getrockneter Knoblauch
1 kg mehlige Erdäpfel
1 l neutrales Pflanzenöl zum Frittieren (z. B. Sonnenblumenöl)
Salz

Zubereitung:

Paradeiser waschen, halbieren, Strunk entfernen und grob würfeln. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden, Olivenöl in einem Topf erwärmen und darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Rohrzucker zufügen und erhitzen, bis sich der Zucker hellbraun färbt, dann mit Essig ablöschen und die gewürfelten Paradeiser zufügen. Zimtstange, Nelke, die mehrfach mit einer Gabel eingestochene Chilischote, Ingwer und Currypulver zu den Paradeisern geben und mit Salz würzen. Alles zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren so lange köcheln lassen, bis die Sauce auf ca. 750 ml eingekocht ist. Zimtstange, Nelke und Chilischote entfernen und das Ketchup durch ein feines Sieb streichen. Ketchup mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
Für die Cajun-Gewürzmischung Pfeffer, Chiliflocken, Paprikapulver, Thymian, Oregano und Knoblauch mischen. Die Erdäpfel gründlich waschen, trocknen, nach Belieben schälen und in grobe Stäbchen schneiden.
Pflanzenöl auf 130 °C erhitzen, die Kartoffelstäbchen portionsweise im heißen Fett blanchieren - sie nehmen keine Farbe dabei an. Danach vorsichtig mit einer Schaumkelle aus dem Fett heben.
Direkt vor dem Servieren das Fett auf 170 °C erhitzen und die Pommes frites darin goldbraun und knusprig backen. Die Erdäpfel aus dem Fett heben, auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit der Gewürzmischung bestreuen, salzen und mit dem Ketchup sofort servieren.



Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...