Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept der Woche : Gestürzte Zwiebeltarte

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 1 Tarte (8 Personen):


1 EL Olivenöl
2 EL Butter
1 kg Schalotten, geschält
3 EL brauner Rohrzucker
2 EL Balsamico
1 Pkg. Blätterteig
Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten bei mittlerer Hitze darin anschwitzen, bis sie hellbraun sind. Mit Rohrzucker bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchrühren. Die Schalotten nach einigen Minuten mit Balsamico ablöschen und weiterschmoren, bis sie schön dunkelbraun und durchsichtig sind. Herausnehmen und in einer Tarteform (ca. 26 cm Ø) verteilen. Etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Aus dem Teig einen runden Kreis ausschneiden, der etwas größer ist als die Form, und an einem kühlen Ort oder im Kühlschank ruhen lassen.

Die Teigplatte auf die abgekühlten Schalotten legen und den überstehenden Rand nach innen einrollen. Die Tarte im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen, bis sie schön goldbraun und gut aufgegangen ist.

Auf eine Platte stürzen und warm oder kalt zu Käse oder Salat servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...