Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Haselnussauflauf mit Trauben

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank




Bildquelle: Billa

Zutaten für 4 Personen:

70 g Butter,
70 g Staubzucker,
3 Eidotter,
etwas Zitronenschale,
Salz,
70 g Toastbrot (etwa 2 Scheiben),
1/8 l Milch,
3 Eiklar,
etwas Kristallzucker,
70 g Haselnüsse,
15 g Weißbrotbrösel,
Butter für die Formen.

Für den Süßweinschaum:
4 Eidotter,
1/8 l Süßwein,
Zucker nach Belieben.

Für das Traubenragout:
400 g kernlose Trauben,
1/8 l Weißwein,
etwas Stärkemehl.


Zubereitung:

Butter mit Zucker schaumig rühren, Eidotter, Zitronenschale und Salz zugeben. Toastbrot in Milch einweichen, ausdrücken und passieren. Eiklar mit etwas Kristallzucker zu Schnee schlagen.

Die Butter-Dotter-Masse mit dem vorbereiteten Toastbrot vermischen, anschließend die Nüsse, die Brösel und den Schnee abwechselnd unter die Masse heben. Die Formen (Savarin- oder Auflaufformen) ausbuttern und auszuckern. Bei 180-200 °C 20-25 Minuten backen. Für den Süßweinschaum alle Zutaten in eine Schüssel geben und über Dampf schaumig aufschlagen.

Für das Ragout etwa 200 g kernlose oder entkernte Trauben mit Weißwein aufkochen, mixen und passieren. Stärkemehl in etwas Wein abrühren und das Ragout damit binden. Anschließend abkühlen lassen. Die übrigen Trauben halbieren und unterheben. Auflauf stürzen, mit dem Süßweinschaum umgießen und mit dem Traubenragout servieren.



Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...