Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hirschrückensteak in Thymiansauce

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank


Zubereitung: ca. 35 Minuten



Bildquelle: Billa

Zutaten für 4 Personen:

800 g zugeputzter Hirschkalbsrücken,
1/4 Sellerieknolle,
2 Zwiebeln,
1 Karotte,
1 EL Thymian,
1 Knoblauchzehe,
1/8 l Rotwein,
1 TL Dijonsenf,
1 EL Preiselbeeren,
4 Wacholderbeeren,
1 Lorbeerblatt,
Butter,
1/8 l Obers,
1/8 l Rindsuppe,
2 EL Sauerrahm,
Salz, Pfeffer,
Öl zum Braten.


Zubereitung:

1) Den zugeputzten Rücken in ca. 2 cm dicke Steaks schneiden.

2) Eine Zwiebel, Karotte und Sellerie putzen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

3) In einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen, Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, auf beiden Seiten rosa braten und aus der Pfanne nehmen.

)4 Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel samt Thymian in der Pfanne rösten, angedrückte Wacholderkörner und Knoblauchscheiben mitschwitzen. Mit Rotwein ablöschen, Lorbeerblatt beigeben, etwas einkochen lassen.

5) Rindsuppe, Obers, Thymian, Senf und Preiselbeeren zugeben und kurz mitkochen. Die Sauce danach abseihen und mit etwas kalter Butter und Sauerrahm binden und nochmals abschmecken (nicht mehr kochen lassen).

6) Etwas Butter zergehen lassen. Fleisch in der Butter kurz nachbraten.

Tipp:
Weil Wildrücken empfindlich ist, muss beim Braten vorsichtig vorgegangen werden. Besser kürzer garen als trockenes Fleisch.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...