Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Kalte Hühner-Currysuppe mit Marillen und Jungzwiebel

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Bildquelle: Billa

Zutaten für 2 Portionen:

2 Schalotten
30 g Butter
20 g glattes Mehl
1 gestr. EL Curry
500 ml klare Hühnersuppe
125 ml Kokosmilch
1 EL Zitronensaft

Einlage:
1 Jungzwiebel
60 g Marillen (getrocknet)
80 ml Weißwein
1/2 kleine Chilischote
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

1) Schalotten schälen, klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen, Mehl und Curry einrühren und kurz rösten. Hühnersuppe und Kokosmilch zugießen, verrühren und bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten köcheln.

2) Inzwischen Jungzwiebel putzen, waschen und mit den Marillen in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Wein aufkochen, Marillen und Jungzwiebel untermischen, mit Frischhaltefolie zudecken und ziehen lassen.

3) Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und ca. 5 Stunden kühlen.

4) Chilischote klein würfelig schneiden und mit der Marillen-Zwiebelmischung in die Suppe rühren. Suppe in gekühlten Tellern anrichten.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...