Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Hühnerlaibchen mit Mango-Grapefruit-Chutney

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Bildquelle: Billa


Für 4 Personen:

400 g Hühnerbrustfilets ohne Haut
2 Schalotten
1 kirschgroßes Stück Ingwer
1-2 Knoblauchzehen
2 Scheiben Toastbrot, ohne Rinde
1/2 TL edelsüßes Paprikapulver
1/2 TL Currypulver
1 EL Minze, gehackt
2 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
Für das Mango-Grapefruit-Chutney:
1 Mango
1 Grapefruit
Saft von 1 Limette
1-2 EL Rohrzucker
1 Spritzer Weißweinessig

Zubereitung:

Die Hühnerfilets möglichst klein würfeln oder hacken. Schalotten, Ingwer und Knoblauch fein hacken. Die Toastscheiben grob würfeln und in einer Küchenmaschine fein zerbröseln. Alle Zutaten außer dem Öl miteinander ver kneten und mit feuchten Händen läng liche, 5-6 cm große Laibchen formen. Die Hühnerlaibchen in Rapsöl von beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun anbraten und in einen geeigneten Behälter schichten.

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in 5 mm große Würfel schneiden. Die Grapefruit schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten für das Chutney in einen kleinen Topf geben und auf kleiner Flamme 20-30 Minuten lang einkochen, dann abkühlen lassen.
 
Die Hühnerlaibchen mit dem Chutney servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...