Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept der Woche : Kartoffeltarte

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Bildquelle: Billa


Für eine Tarte (Ø 20 cm):


175 g Mehl
90 g weiches Schweineschmalz
25 ml Milch
Mehl für die Arbeitsfläche
Fett für die Form
6 mittelgroße festkochende Kartoffeln
175 g Sauerrahm
40 g Crème fraîche
3 Eier
12 dünne Scheiben durchwachsener
Speck
Thymian zum Bestreuen
Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Mehl, Schweineschmalz, eine Prise Salz und Milch möglichst rasch zu einem homogenen Teig kneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und damit Boden und Rand der gefetteten Tarteform auslegen.

Kartoffel schälen, waschen und in ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln leicht aufgefächert auf dem Tarteboden verteilen und den Ofen auf 180 °C vorheizen.

Sauerrahm, Crème fraîche und Eier verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Erdäpfel verteilen. Die Tarte auf mittlerer Schiene 40-50 Minuten im Ofen goldbraun backen. Kurz vor Ende der Backzeit die Speckscheiben in einer Teflonpfanne knusprig braten.

Die Tarte aus dem Ofen nehmen, mit Thymian bestreuen, 3 Minuten in der Form abkühlen lassen, in Kuchenstücke schneiden und mit den Speckscheiben sofort servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...