Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Knoblauchsteaks

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank




Bildquelle: Billa

Zutaten für 4 Personen:

4 Knollen Knoblauch
4 dicke Steaks (je nach Geschmack Rindslungenbraten oder Beiried)
4 dl Coruba-Rum
selbst angesetzter Knoblauch-Schnaps
Olivenöl
Salz, Pfeffer
4 große mehlige Erdäpfel
4 EL Sauerrahm
1 Bund Schnittlauch
einige Zehen Knoblauch


Zubereitung:

Erdäpfel waschen und dabei gut abbürsten. Erdäpfeln in Alufolie einpacken. Für ca. 1 Std. im auf 200° vorgeheizten Backrohr garen. Die ganzen Knoblauchknollen oben abkappen und je nach Größe für etwa 15 bis 25 Min. mitbraten. Steaks mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch, Rum marinieren. Einige Zeit durchziehen lassen. Steaks in etwas Olivenöl beidseitig braten. Die gegarten Folienerdäpfel aus dem Rohr nehmen. In der Mitte länglich einschneiden und diesen Einschnitt zu einer kleinen Tasche erweitern. Folienerdäpfel mit jeweils einem Esslöffel Sauerrahm füllen, mit Schnittlauch und gepresstem Knoblauch bestreuen. Die fertig gebratenen Steaks vor dem Servieren mit dem Knoblauch-Schnaps übergießen und flambieren. Flambierte Knoblauch-Steaks mit den Folienerdäpfeln auf Tellern anrichten.




Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...