Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Lachs-Spinat-Auflauf

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Bildquelle: Billa

Zutaten:

500 g gekochte Kartoffeln,
etwas Butter für die Form,
2 Zwiebeln,
2 Knoblauchzehen,
500 g Champignons,
500 g Blattspinat,
1 Becher Crème fraîche,
4 dünne Lachsfilets,
Zitronensaft,
2-3 Tomaten,
etwas geriebener Käse,
Salz,
Pfeffer.
Als Beilage:
marinierter grüner Salat


Zubereitung:

Rezept von Monika Wallner

Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und damit eine gebutterte Auflaufform ausgelegt, leicht salzen. Zwiebeln kleinwürfelig schneiden und in Butter anschwitzen, Champignons klein schneiden und kurz mitrösten.

Geputzten Blattspinat beigeben und kurz mitdünsten, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Crème fraîche unterrühren. Die Hälfte der Spinatmasse über den Kartoffeln verteilen. Lachs mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilets auf die Spinatmasse legen. Über den Fisch die zweite Hälfte Spinatmasse verteilen.

Obenauf mit Tomatenscheiben und geriebenem Käse abschließen. Im Rohr bei 175 °C ca. 30 Minuten backen. Salat putzen und waschen, nach individuellem Gusto marinieren. Lachs-Spinat-Auflauf mit Salat anrichten.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...