Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Majoran Tokany

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank




Bildquelle: Billa

Zutaten für 6-8 Personen:

1 1/2 kg hinteres Rindfleisch ,
1 1/2 kg Zwiebeln,
Öl,
200 g Selchspeck,
3-4 Becher Rahm,
2 EL getrockneter Majoran,
Fett,
Salz,
Pfeffer,
1 l trockener Weißwein.

Als Beilage:
Spiralnudeln



Zubereitung:

Das Fleisch in ca. 4-5 cm lange Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein schneiden. Öl in einen großen Topf, die Zwiebeln glasig rösten, das Fleisch beigeben, den Majoran dazu und alles kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Danach mit Wein aufgießen, sodass das Fleisch bedeckt ist. In 1 bis 1 1/2 Stunden weich dünsten. Immer wieder mit Wein aufgießen (das Fleisch muss immer mit Flüssigkeit bedeckt sein), bis es fast weich gedünstet ist. Den Rahm (zunächst 3 Becher) mit etwas Flüssigkeit aus dem Topf verrühren und unter das Fleisch mischen. Den Speck nudelig schneiden, knusprig anbraten und beigeben. Nun alles fertig dünsten. Der Saft des Tokany sollte nicht zu dünn sein. Eventuell noch Rahm dazu geben. Mit gekochten Spiralnudeln servieren.





Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...