Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Gebratene Marillen mit Joghurtcreme

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 4 Personen:

11 Marillen
110 g brauner Zucker
Saft einer Orange und einer Zitrone
300 ml Obers
40 g Honig
150 g Joghurt
2 EL Pistazien

Zubereitung:

Backrohr auf 190 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 190 °C) vorheizen. Marillen waschen, halbieren und entkernen. Zucker auf dem Boden einer Bratform oder auf einem Backblech verteilen (die Form soll groß genug sein, damit die Marillen in einer Lage darauf Platz haben). Marillen mit der Schnittseite nach unten auf den Zucker legen, andrücken, damit sie mit Zucker bedeckt sind, und umdrehen. Orangen- und Zitronensaft über die Marillen träufeln. Marillen im Backrohr 20 bis 25 Minuten braten, bis sie an den Rändern golden werden. Herausnehmen und am Blech vollständig auskühlen lassen. 6 Marillenhälften und 2 EL Saft vom Backblech in einer Küchenmaschine pürieren und zur Seite stellen (restlichen Saft vom Backblech aufheben).
Obers zusammen mit dem Honig in einer Schüssel 2 bis 3 Minuten mit dem Mixer schlagen, bis die Masse fest ist. Dann das Joghurt unterrühren und schließlich das Marillenpüree wellenförmig unterheben. Die Pistazien grob hacken.
Zum Servieren die Joghurtcreme, die restlichen Marillenhälften (16 Stück) und den restlichen Saft vom Backblech auf die Gläser verteilen und mit den Pistazienstücken garnieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...