Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept : Maroni-Ravioli mit Nusssauce und Blattsalat

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 120 Minuten

Bildquelle: Billa

Zutaten für 4 Personen:

500 g Mehl
5 Eier
300 g geschälte Maroni
1 Zwiebel
1 EL Balsamico
200 g Nüsse, gemischt
1 Jungzwiebel
2 EL Olivenöl
1/4 L Obers
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Aus Mehl, Eiern und Salz einen Teig kneten und 60 Min. rasten lassen.
Die Maroni fein hacken und trocken in einer Pfanne anrösten, die kleinwürfelig geschnittene Zwiebel dazugeben und mit Balsamico ablöschen. Die Masse erkalten lassen.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise von etwa 6 cm Durchmesser ausstechen. Auf jeden Teigkreis 2 TL der Füllung geben, die Teigränder mit Wasser bestreichen, zu Halbkreisen schließen. Ränder mit einer Gabel festdrücken.

Die Ravioli in reichlich kochendem Salzwasser ca. 5 Min. "bis sie oben schwimmen" köcheln. Dann herausnehmen und abtropfen lassen.

Die Nüsse fein hacken, Jungzwiebel in Streifen schneiden und beides in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Mit Obers aufgießen und salzen, einkochen lassen. Die Ravioli darin schwenken und heiß servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...