Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Mohncreme-Himbeerschnitten

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: 70 Minuten

Bildquelle: Billa


Für 15 Stück:

200 g Butter
50 g Vollmilchkuvertüre
400 g Vollkorn-Butterkekse
500 ml Milch
50 g Mohn, gemahlen
1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
8 Blatt Gelatine
80 g Kristallzucker
200 g TK-Himbeeren, aufgetaut
400 ml Obers, gekühlt
500 g Himbeeren
1 EL Staubzucker

Zubereitung:

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Einen Backrahmen auf 25 x 27 cm ausziehen und daraufstellen.

Butter und Vollmilchkuvertüre in einen kleinen Topf geben und bei niedriger Temperatur schmelzen lassen.

Butterkekse in einem Blitzhacker grob zerbröseln. 200 g der Brösel abwiegen und beiseitestellen. Die übrigen Brösel in eine Rührschüssel geben, die Schokobutter zugießen und gut vermischen. Gleichmäßig in den Backrahmen füllen und mit einem Löffelrücken andrücken. Den Boden 30 Minuten kühl stellen.

Für die Creme 200 ml Milch zum Kochen bringen und den Mohn hineinstreuen. Einmal aufkochen und abkühlen lassen. Restliche Milch (300 ml) in einem Topf erhitzen und Vanillezucker unterrühren. Gelatine ca. 3 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der heißen Vanillemilch auflösen. Zucker unterrühren. Die Vanillemilch auf zwei Rührschüsseln aufteilen (à ca. 150 ml). Die Mohnmilch mit einem Teil der Vanillemilch verrühren. TK-Himbeeren in eine Schüssel geben und fein pürieren. Das Püree mit dem zweiten Teil der Vanillemilch mischen. Beide Cremes ca. 15 Minuten zum Gelieren in den Kühlschrank stellen und gelegentlich umrühren.

Obers cremig schlagen. Sobald die Cremes gelieren, nacheinander mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Hälfte des Obers unter die Mohncreme ziehen, diese auf den Bröselboden geben und glatt streichen. Die beiseitegestellten Brösel gleichmäßig daraufstreuen und etwas andrücken. Restliches Obers unter die Himbeercreme ziehen, diese auf den Bröseln verteilen und glatt streichen. Mindestens 6 Stunden im Kühlschrank kühl stellen. Himbeeren waschen und trocken tupfen.

Den Backrahmen entfernen und den Kuchen in Schnitten schneiden. Die Himbeeren auf den Schnitten verteilen, mit Staubzucker bestreuen und servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...