Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Mokka-Blumen

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Bildquelle: Billa


Für ca. 45 Stück:

150 g weiche Butter
60 g Staubzucker
1 Eidotter (Größe M)
180 g Mehl
2 TL lösliches Espressopulver
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone

Verzierung:
150 g Zartbitter-Kuvertüre
45 Mokka-Bohnen
1 TL Staubzucker
1 TL Kakao

Zubereitung:

Das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Butter und Staubzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eidotter unterrühren. Mehl, Espressopulver und Zitronenschale mischen. Zum Fett-Ei-Gemisch geben und zu einem glatten Teig verrühren.

Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig mit großem Abstand als kleine Rosetten auf die Bleche spritzen und nacheinander im Ofen jeweils 10 Minuten backen. Die Kekse auf Kuchengittern abkühlen lassen.
 
Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Kekse mit der Unterseite hineintauchen und auf Backpapier trocknen lassen. Mokkabohnen mit etwas Kuvertüre auf die Kekse kleben und trocknen lassen. Zart mit Staubzucker und Kakao bestäuben.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...