Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept : Riesengarnelen im Kürbis-Safran-Sud mit Minimais

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank


Zubereitungszeit: 30 Minuten

Bildquelle: Billa


Für 4 Personen:


4 geschälte Riesengarnelen, aufgetaut
250 g Butternusskürbis
1/2 roter Paprika
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
4 Minimaiskolben (a. d. Glas)
4 EL Olivenöl
1 Msp. Safranfäden
300 ml Hühner- oder Gemüsesuppe
etwas Zitronensaft
4 Basilikumblätter (zum Garnieren)
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Garnelen waschen, abtropfen lassen und bis zum Anbraten abgedeckt kühl stellen.
 
Kürbis halbieren, entkernen, schälen und in ca. 5 mm breite Würfel schneiden. Paprika mit einem Sparschäler grob schälen, halbieren, Stiel, Kerne und weiße Innenhäute entfernen. Das Fruchtfleisch ebenfalls in etwa 5 mm breite Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauchzehe schälen, in sehr feine Würfel schneiden. Minimais waschen und der Länge nach halbieren.

2 EL Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen, darin Schalottenund Knoblauchwürfel farblos anschwitzen. Kürbiswürfel, Minimais, Safran und Paprika zufügen, das Ganze mit Suppe auffüllen und zugedeckt ca. 10 Minuten schwach kochen lassen, bis der Kürbis weich ist. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

Kurz vor dem Servieren das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Riesengarnelen auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und bei hoher Temperatur von beiden Seiten jeweils 30-60 Sekunden anbraten. Die Garnelen dürfen innen noch glasig sein!

Das Gemüse und die Garnelen auf Teller verteilen und mit fein geschnittenen Basilikumstreifen garnieren. Sofort servieren.



Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...