Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rindsbraten in Honig-Rotweinsauce mit Erdäpfelnudeln

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank


Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten


Bildquelle: Billa

Zutaten für 6 Personen:

1 1/2 kg Rindslungenbraten
6 Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer
1 KL gemahlener Kümmel
8 EL Blütenhonig
1/2 l Rotwein (Zweigelt)
1/4 l Rindsuppe
2 gehäufte EL Maisstärkemehl
Öl zum Braten
ca. 20 blaue Weintrauben zum Dekorieren

Für die Erdäpfelnudeln:
1 kg mehlige Erdäpfel (gekocht)
1 Ei
Salz, Muskatnuss
1 große Tasse Mehl (Type Universal)


Zubereitung:

Den Lungenbraten von verbliebenen dünnen Häutchen befreien, mit Salz, Pfeffer und Kümmel bestreuen. Lungenbraten mit der Hälfte des zerdrückten Knoblauchs einreiben und rundum scharf anbraten. Danach das Fleisch mit dem restlichen Knoblauch einreiben. Fleisch in eine Pfanne legen, den Honig mit einem Pinsel auf dem Fleisch verteilen. Mit Rotwein aufgießen und im Rohr bei 190 °C ca. 40 Minuten braten, dabei einige Male mit dem in der Pfanne befindlichen Saft und der Rindsuppe aufgießen. Das gebratene Fleisch in Alufolie wickeln und einige Minuten rasten lassen.

In der Zwischenzeit den Saft abschmecken, mit in wenig Wasser angerührtem Maisstärkemehl binden. Fleisch in Scheiben schneiden und wieder in die Sauce zurücklegen.

Für die Erdäpfelnudeln alle Zutaten außer dem Mehl auf einem Brett verkneten, nach und nach soviel Mehl zugeben, bis der Teig eine weiche kompakte und geschmeidige Konsistenz besitzt. Lange Daumendicke Teigwürste ausrollen, die Stücke in Fingerlänge schneiden, und diese zwischen den bemehlten Handflächen wuzeln, bis sie spitze Enden bekommen. In kochendes Salzwasser einlegen, aufkochen und 10 Minuten leicht wallend kochen, bis alle Nudeln auf der Wasseroberfläche schwimmen. Danach abseihen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.

Zum Servieren die Fleischstücke aus der Pfanne nehmen, auf Tellern anrichten, mit Sauce übergießen und die Erdäpfelnudeln mit den halbierten Weintrauben dazulegen.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...