Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept : Spaghetti al Limone in Kokosmilch mit Garnelen

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank


Zubereitung: ca. 45 Minuten


Bildquelle: Billa


Für 4 Personen:


16 Garnelen, tiefgekühlt
2 Bioorangen
3 Limetten
4 Knoblauchzehen
1 EL Zucker
300 ml Kokosmilch
30 g frischer Ingwer
400 g Spaghetti
2 EL Olivenöl
6 Stängel Basilikum
Salz


Zubereitung:

Garnelen im Kühlschrank auftauen lassen, kalt abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Von den Orangen ca. 1 EL feine Zesten abreiben. Die Orangen mit einem Messer dick schälen, sodass keine weiße Haut mehr vorhanden ist. Die Filets mit einem kleinen scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden und in ca. 5 mm große Stücke schneiden; Orangenrückstände nicht wegwerfen.
 
Den Saft der Orangenrückstände in einen Topf pressen und aus 2 Limetten 6 EL Saft dazupressen. 2 Knoblauchzehen sehr fein würfeln, mit dem Zucker dazugeben und alles stark sirupartig einkochen lassen. Mit Kokosmilch auffüllen, salzen und weitere 3-5 Minuten einköcheln lassen. 3. Ingwer und die restlichen 2 Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen und gut abtropfen lassen.

7 Minuten vor Garzeitende der Pasta die Garnelen salzen und im Öl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3 Minuten braten. Zum Schluss die Ingwer- und Knoblauchwürfel sowie die Orangenzesten dazugeben und leicht mitrösten. Währenddessen die Basilikumblätter in Streifen schneiden.

Die Pasta mit den Orangenfilets und der Kokossauce mischen und in einem Topf erhitzen. Die übrige Limette heiß waschen, trocknen und die Schale fein über die Spaghetti reiben.

Die Pasta mit den Garnelen anrichten, mit Chili und dem Basilikum bestreuen und servieren.



Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...