Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept: Spaghetti mit Currysauce, Erbsen und Feta

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Bildquelle: Billa


Zutaten für 4 Personen:


1 Zwiebel
100 g Kaiserschoten
1 TL Speisestärke
400 g Spaghetti
2 EL Olivenöl
2 TL mildes Currypulver
200 ml Gemüsesuppe
200 ml Obers
200 g TK-Erbsen
2 EL Zitronensaft
150 g Feta
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein würfeln. Kaiserschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Stärke mit 1 EL kaltem Wasser verrühren. Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen.

Währenddessen für die Sauce das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel 1 Minute darin anbraten, Currypulver zugeben und kurz mitrösten. Gemüsesuppe, Obers und Erbsen zugeben, aufkochen und 4 Minuten köcheln lassen. Kaiserschoten und Stärke unterrühren, aufkochen, 1 Minute köcheln lassen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Abgedeckt warm halten.

Spaghetti in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und mit der Sauce mischen. Feta in kleinere Stücke schneiden.

Pasta auf Tellern anrichten, Feta dazugeben und servieren.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im aktuellen BILLA Flugblatt ...


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...