Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Rezept der Woche : Szegediner Krautfleisch

Ein Rezept-Tipp aus der BILLA Rezeptdatenbank



Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten

Bildquelle: Billa

Zutaten für 4 Personen:

Sauerkraut:
1 EL Fastenbutter
3 Zwiebeln, grob gehackt
500 g Sauerkraut
2 EL Sauerrahm
4 Wacholderbeeren
3 Lorbeerblatter
Prise Fruchtzucker
Salz

Fleisch:
2 EL Fastenbutter
3 Zwiebeln, grob gehackt
600 g mageres Rindfleisch
1/2 Suppenwürfel
1 TL Kümmel (ganz)
2 EL Tomatenmark
3 TL edelsüßes Paprikapulver
4 EL Sauerrahm
Salz, Pfeffer

Schnittlauch zum Garnieren


Zubereitung:

Sauerkraut: Butter erhitzen, Zwiebeln darin langsam mit etwas Wasser weich dünsten. Sauerkraut, Sauerrahm, Wacholderbeeren, Lorbeerblatter und eine Prise Salz und Zucker beimengen und zugedeckt weich kochen. Wacholderbeeren und Lorbeerblatter anschließend entfernen.
Fleisch: Butter erhitzen, Zwiebeln darin langsam mit etwas Wasser weich dünsten. Fleisch, Suppenwürze, Kümmel, Tomatenmark, Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und weich dünsten. Nach etwa 40 Minuten das Sauerkraut ohne den Saft dazugeben und beides noch einmal aufkochen lassen.

Krautfleisch vom Herd nehmen, Sauerrahm beigeben und mit Schnittlauch garnieren.

Tipp: Falls das rohe Sauerkraut zu sauer ist, gießen Sie den Saft vor dem Kochen lieber ab.


Informationen über aktuelle BILLA-Angebote finden Sie im
aktuellen BILLA Flugblatt ...

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...