Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Eier sind gesund , heben die Laune und senken Stress

Neue Einzel-Ei-Kennzeichnungs-Broschüre zum Welteitag

Am 14.10. ist Welteitag. In Österreich legen rund 5 Mio. Hennen knapp 1,5 Mrd. Eier pro Jahr, die mit wichtigen Vitalstoffen voll gepackt sind, für gute Laune sorgen können und gegen Stress wirken. Eine neue Broschüre zur Einzel-Ei-Kennzeichnung verrät mehr rund um das Ei.

Keine Angst vor Cholesterin

Das Schreckgespenst Cholesterin hat lange Zeit vielen begeisterten Eier-Konsumenten den Appetit verdorben. Die Angst vor Cholesterin in diesem Zusammenhang hat sich aber längst als unbegründet herausgestellt. Studien der letzten Jahre haben es mehrfach nachgewiesen: Wenn ein gesunder Mensch regelmäßig nach Lust und Laune Eier genießt, wird der Cholesterinspiegel nicht erhöht. Das Eigelb bringt nämlich seine eigene Cholesterin-Polizei mit: das Lecithin. Dieses verhindert die Arterienverkalkung und schützt dadurch vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Das Ei als Antistressmittel

Damit wir mit der Hektik des Alltages besser fertig werden, bilden sich zum Schutz in unserem Körper Stress-Hormone. Sie bestehen überwiegend aus Eiweiß. Nach Stresssituationen geben Eier schnell wieder Energie, weil sie sofort das verbrauchte Eiweiß nachliefern. Ein Ei kann deshalb als ideales Mittel gegen Stress wirken und man kann sich damit auch vorbeugend "stressfest" machen. Im Übrigen haben Eier die höchste Proteinqualität, die ein einzelnes Lebensmittel erreichen kann, das heißt, Eier liefern das hochwertigste Eiweiß.

Für gute Laune und mehr Vitalität

Das Ei ist eigentlich ein Wunderwerk der Natur. Als Keimzelle für neues Leben ist es reich an Nährstoffen wie Vitamin A für Sehkraft und Atemwege, Vitamin E für mehr Vitalität, Schwefel, Kupfer und Lecithin für die geistige Fitness sowie Zink für die Liebeskraft. Eier besitzen als eines der wenigen Nahrungsmittel auch besonders viel Vitamin D. Dieses Vitamin muss vor allem in der dunkleren Jahreszeit verstärkt über die Nahrung zugeführt werden, wenn zu wenig Sonne zum Aufbau von körpereigenem Vitamin D auf die Haut trifft. Jedes Ei liefert uns somit "ein Stück Sonne" für die Knochen, die Immunkraft und unsere gute Laune. Eier sind auch reich an Folsäure, die besonders in der Schwangerschaft wichtig ist, um das Risiko von Früh- und Fehlgeburten zu verringern. Bereits ein Ei deckt den Tagesbedarf eines Menschen an Folsäure bis zu 26 %.

Österreicher genießen ihr Frühstücksei

Nach wie vor am beliebtesten sind Eier als weich bis kernweich gekochte Frühstückseier: Für beinahe 70 % aller Befragten ist das weiche Ei der klare Favorit unter den Zubereitungsarten. Fast 20 % der Österreicher genießen zumindest ein- bis zweimal pro Woche Eier zum Frühstück. Ausschlaggebend dafür ist in erster Linie, dass Eier einfach gut schmecken. Aber auch der hohe gesundheitliche Wert lässt die Konsumenten gerne zu diesem Produkt greifen. Übrigens: Auf die Frage "Wie öffnen Sie Ihr Frühstücksei?" gaben 60 % der Österreicher an, das Ei mit einem Messer zu köpfen; nur etwa 40 % schälen ihr Frühstücksei.

Einzel-Ei-Kennzeichnung

Die seit 2004 EU-weit vorgeschriebene Einzel-Ei-Kennzeichnung gibt Auskunft darüber, aus welchem Land und von welchem Bauernhof das Ei stammt und in welcher Form die Legehennen gehalten werden. Diese Informationen gewährleisten zusätzliche Sicherheit beim Einkauf und werden laut Marktforschung auch sehr gut von den Konsumenten angenommen. So befürworten knapp 60 % der Befragten dezitiert die Einzel-Ei-Kennzeichnung. Von besonderer Bedeutung sind hierbei die nachvollziehbare Herkunft und die Haltungsform der Legehennen. Die neue AMA-Broschüre informiert im Detail über die Einzel-Ei-Kennzeichnung und gibt zudem nützliche Tipps zu Einkauf, Aufbewahrung und Zubereitung von Eiern. Köstliche Ei-Rezepte runden die Info-Broschüre ab, die kostenlos auf der Webseite der AMA (im Webshop) bezogen werden kann.

Quelle: AMA

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...