Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Wenn Großeltern aufpassen, sind die Kinder sicher

Schutzengel Oma und Opa

02.01.2009


Kinder verunglücken deutlich seltener, wenn ihre Großeltern tagsüber ein Auge auf sie haben. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie der John Hopkins Bloomberg School of Public Health in Baltimore (USA).

Die Wissenschaftler verglichen die Häufigkeit von Unfällen Zwei- bis Dreijähriger, die von einem Babysitter, einem nicht berufstätigen Elternteil, einem anderen Verwandten oder von den Großeltern beaufsichtigt wurden. Oma und Opa schnitten am besten ab. Mit ihnen lag die Unfallgefahr fast um die Hälfte niedriger als bei den anderen Bezugspersonen.

Quelle: news aktuell


Weitere Tipps für Familien und Kinder

 

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...