Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Malzeit : Frische Farben fürs Kinderzimmer

"die umweltberatung" informiert über den ökologischen Wandanstrich fürs Kinderzimmer

22.07.2009


Der Sommer ist die beste "Malzeit". Doch Vorsicht: Kinder sind besonders empfindlich gegenüber Schadstoffen in der Raumluft, daher sind ökologische Wandfarben die beste Wahl. In der Broschüre "Das ökologische Kinderzimmer - Ein gesundes Nest für unsere Kleinen" gibt "die umweltberatung" Tipps um das gesunde Aufwachsen frecher Rüben zu fördern.

"Kinder nehmen in der gleichen Umgebung bis zu zehn mal mehr Schadstoffe auf als Erwachsene. Wandfarben und Bodenbeläge bedecken sehr große Flächen, daher spielt hier die Schadstofffreiheit der Produkte eine große Rolle. Ökologische, emissionsarme Wandfarben tragen dazu bei, eine gesunde Wohnumgebung für Kinder zu schaffen", erklärt Dr. Peter Kurz, Experte für Bauen und Wohnen bei "die umweltberatung".

Ökologische Wandfarben

Kalk- und Silikatfarben haben viele Vorteile. Sie sind geruchsarm und laden sich nicht elektrostatisch auf. Außerdem wirken sie auf natürliche Weise gegen Schimmelpilz. Vorsicht ist nur bei der Verarbeitung geboten - dabei sollten Handschuhe und Schutzbrille nicht fehlen. Nach dem Trocknen tragen Kalk- und Silikatfarben zu gesunder Raumluft und gutem Raumklima bei. Sie sind durchlässig für Wasserdampf und lassen daher die Wände atmen. Auch Naturharzdispersionen und Kaseinfarben zeigen viele positive Eigenschaften wie Dampfdurchlässigkeit und geringe elektrostatische Aufladung. Sie decken außerdem sehr gut und sind leicht zu verarbeiten.

Kräftig lüften

"Welche Farbe auch immer gewählt wird - kräftiges Lüften ist in frisch ausgemalten Räumen ein bis zwei Wochen lang unbedingt nötig", rät Peter Kurz. Deshalb eignet sich die warme Jahreszeit auch am besten zum Ausmalen.

Auf 72 Seiten gibt die Broschüre "Das ökologische Kinderzimmer - Ein gesundes Nest für unsere Kleinen" den Eltern praktische Tipps zu den Themen Innenraumgestaltung, gesundes Raumklima, Waschen und Reinigen, Textilien, Körperpflege sowie Spielzeug. Eine Übersicht der häufigsten Schadstoffe in Innenräumen und die Darstellung der wichtigsten Gütesiegel ergänzen die Informationen.

Firmenunabhängige, individuelle Beratung und Bestellung der Broschüre gegen Versandkosten bei: "die umweltberatung", Tel. 01/ 803 32 32

"Freche Rüben - bio wachsen sie am besten!" - Unter diesem Motto bietet "die umweltberatung" auf der neuen Website www.umweltberatung.at/kind viele Tipps zum gesunden Aufwachsen der Kleinen.

Quelle: die umweltberatung

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...