Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hilfe zum Webheimat-Chat

Hier erfahren Sie mehr, über die einzelnen Funktionen im Chat

Unser Chat steht nur den Webheimat-Mitgliedern zur Verfügung. Nach der einmaligen kostenlosen Registrierung können Sie hier direkt in den Chat einsteigen.

  • Wählen Sie dazu zuerst eine Farbe, mit der alle Ihre Beiträge dargestellt werden.
  • Das Chat-Fenster ist dreigeteilt: im großen Fenster sehen Sie alle Nachrichten der einzelnen Chatter, darunter ist das Formular zum Schreiben der eigenen Beiträge und rechts ist die Liste mit den aktiven Chattern und den Mitgliedern, die gerade in der Webheimat surfen. NEU: Jetzt sehen Sie hier auch die offenen Chaträume und ganz oben den Namen des Raums, in dem Sie sich gerade befinden.
  • So schreiben Sie einen Beitrag: Klicken Sie mit der Maus in das Textfeld neben "Text eingeben" und geben Sie den Text ein. Klicken Sie anschließend auf OK, dann wird die Meldung abgeschickt und Sie sehen Sie im Nachrichten-Fenster.
  • Wenn Sie eine Nachricht nur an einen anderen Chatter senden möchten, können Sie unterhalb vom Eingabefeld bei "Modus" den gewünschten Chat-Partner auswählen. Nachrichten, die Sie auf diese Art senden (=flüstern), können nur von Ihnen und dem Empfänger gesehen werden und nicht von anderen Chattern.
  • Wenn Sie möchten, können Sie jeden Ihrer Beiträge mit einem sogenannten Smiley verzieren. Markieren Sie dazu einfach mit der Maus den Schaltknopf links neben dem entsprechenden Symbol, bevor Sie den Beitrag absenden.
  • In der Mitgliederliste sehen Sie manchmal ein Briefsymbol neben den Namen der Mitglieder. Das bedeutet, Sie können dieses Mitglied direkt in den Chat einladen, wenn Sie auf das Briefsymbol klicken. Das Mitglied erhält dann eine persönliche Einladung auf dem Bildschirm angezeigt. Natürlich muss man so einer Einladung aber nicht oder nicht gleich folgen. Aber es erleichtert das Zusammentreffen im Chat ;-)
  • Falls ein Chatter einmal störende Meldungen abgibt oder Sie sich belästigt fühlen, können Sie das durch einen Klick auf das Smiley-Symbol vor dem Namen des Mitglieds abstellen - damit werden alle Beiträge von diesem Mitglied nicht mehr für Sie angezeigt und Sie können nicht mehr gestört werden. Falls Sie so eine Sanktion rückgängig machen möchten, dann brauchen Sie dazu nur nochmals auf den Smiley zu klicken - und schon sehen Sie wieder alle Meldungen.
  • Damit sich Chatter auch im kleinen Kreis unterhalten können, können Sie eigene Chaträume anlegen. Klicken Sie dazu auf den Button "Raum wechseln" und geben Sie einen Namen für den neuen Raum ein. Mit der Einstellung "privat" können Sie den neuen Raum nur für jene Chatter zugänglich machen, die von Ihnen persönlich in diesen Raum eingeladen werden. Damit können Sie sicherstellen, dass Ihre Chat-Gruppe Gruppe unter sich bleibt, wenn Sie dies möchten. Öffentliche Räume können von allen Chattern betreten werden. Wenn Sie in einen anderen der bestehenden Räume wechseln möchten, dann müssen Sie dazu nur den jeweiligen Raum aus der Liste auswählen und auf "OK" klicken.
  • Der- oder diejenige, der/die einen Raum eröffnet hat, ist automatisch der Chat-Papa oder die Chat-Mama. Als Papa oder Mama kann man andere User in seinen privaten Chatraum einladen oder Chatter aus dem Raum ausschließen (=kicken). Gekickt wird ein Chatter, indem man auf das Smiley-Symbol rechts neben dessen Namen klickt. Hat man ein Mitglied aus einem Raum gekickt, dann kann man das durch eine erneute Einladung rückgängig machen.
  • Wenn der Chat-Papa oder die Chat-Mama den Raum verlässt, wird automatisch das Mitglied, das als nächstes in den Raum gekommen ist, zum Papa oder zur Mama - so lange, bis der letzte Chatter diesen Raum verlassen hat.
  • Wenn man in einen privaten Raum eintreten möchte, muss man um eine Einladung bitten. Diese erhält der jeweilige Chat-Papa oder die Chat-Mama des betreffenden Raumes und kann die Einladung entweder durchführen oder ablehnen. Wird keine Einladung ausgesprochen, erscheint dieser Chat-Raum für den Ansuchenden nicht mehr in der Liste der offenen Räume. Möchte man die betreffende Person später doch in diesen Raum holen, kann dies der Chat-Papa / die Chat-Mama durch Aussprechen einer Einladung jederzeit tun.
  • Wenn man einen Chatraum verlässt oder gekickt worden ist, dann landet man automatisch wieder im Hauptraum "Webheimat", der von allen betreten werden darf. Für den Hauptraum gibt es keinen Chat-Papa / keine Chat-Mama, hier hat allein der Webmaster die Macht ;-)

Wir wünschen noch viel Spaß und viele unterhaltsame Stunden im (neuen) Webheimat-Chat!


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...