Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Sarastros Traum von der Zauberflöte

Gekürzte Fassung für die Kammeroper Wien - 2 Karten zu gewinnen



Bildquelle: Kammeroper Wien - www.christian-husar.com
Die Wiener Kammeroper spielt auch im Sommer 2006 in Ihrem Stammhaus am Fleischmarkt. Es erwartet Sie die Wiederaufnahme einer Zauberflöten-Version, die zu Beginn des Mozartjahres 2006 Premiere hatte. Erfolgsautor Gabriel Barylli erzählt dabei die Geschichte von der "Zauberflöte" aus seiner persönlichen Perspektive und stellt die Frage: "Was erträgt Liebe?". Drei Paare stellen sich den Prüfungen des Lebens. Sarastros Traum von der Zauberflöte:eine Reduktion auf das Wesentliche - musikalisch und inhaltlich.


Was wäre, wenn man erzählen würde, dass es zwischen den erbittertsten Feinden einmal Frieden gegeben hat. Und Liebe?

Was wäre wenn man erzählen würde, dass jede Liebe eine Prüfung erleben muss, um zu erfahren was Unerschütterlichkeit heißt?

Die größte Prüfung besteht in einer Frage, auf die der wissende Geist keine Lösung finden kann.

Die Grausamkeit einer Trennung, für die es keinen Anlass gibt, ist der Kern des Unbegreiflichen, das wir Schicksal nennen.

In diesem Moment, in dem das Denken verzweifelt, beginnt die Ahnung der Hingabe. Die Ahnung des Grenzenlosen. Die Ahnung das Weisheit denn erlebt wird, wenn das Ego aufgibt.

"Schweigen" die größte aller Prüfungen, verlangt dass der Kampf um die Macht aufgegeben wird.

"Vergebung" ist das Ziel auf dem Weg, der keine Rache mehr kennen will.

Was wäre wenn wir erzählen, dass Liebe durch die Feuerprobe der Nähe gehen muss - und durch die Wasserprobe der Einsamkeit - um Tiefe zu erhalten.

Was wäre, wenn Sarastro seiner Frau in Liebe die Hand reicht - und sie auf Rache verzichtet?

Es wäre: "Sarastros Traum".

© Gabriel Barylli


Premiere: 21. Juli 2006
weitere Vorstellungen: 22., 27., 28., 29. Juli 2006
03., 04., 05., 10., 11., 12. August 2006

Beginn: 19.30 Uhr

Wiener Kammeroper
A-1010 Wien – Fleischmarkt 24
Tickets: Mo - Fr 12-18 Uhr
Tel. +43-1-512 01 00 -77
mailto:ticket@wienerkammeroper.at
Web: www.wienerkammeroper.at

Webheimat.at verlost 1 x 2 Karten für die Vorstellung am 29. Juli 2006 in der Kammeroper Wien. Schicken Sie einfach ein eMail mit dem Kennwort "Sarastros Traum" an die Adresse redaktion@webheimat.at und Sie nehmen an der Verlosung teil. Einsendeschluß ist der 26.7.2006. Der Gewinner / die Gewinnerin wird von uns per Mail verständigt.

Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...