Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Die Fehler des Partners akzeptieren oder kritisieren ?

Was sich liebt, das nervt sich

11.06.2009

"Liebe die Fehler deines Partners, denn sie sind der beste Dünger für dein Wachstum." Diesen Rat gibt der Hamburger Paartherapeut Michael Cöllen gern streitenden Klienten. Cöllen ist überzeugt, dass Schwächen Chancen bieten, sich gemeinsam zu entwickeln.

In seinem neuen Buch "Das Verzeihen in der Liebe" erklärt er, warum Liebesbeziehungen ohne Verzeihen, Versöhnen und Wiedergutmachen oft scheitern. Der Psychologe meint, dass man sich in der Phase der Verliebtheit unbewusst auch für die Schattenseiten des anderen entscheidet: "Wir glauben gern, dass wir nur die attraktiven Seiten des Partners wählen. In Wahrheit suchen wir mit einer Art Urinstinkt auch seine Schwächen." Fehler des Partners würden zwar die scheinbare Harmonie und das Glücksgefühl durchbrechen, so der Paartherapeut gegenüber EMOTION, "aber sie sorgen wie eine Antriebsenergie für die nötige Unruhe, die wir brauchen, um die Beziehung neu zu gestalten". Anders gesagt: Würde der Liebste einen nicht mit seinem Geiz oder seinem Kontrollwahn an die Grenzen bringen, fehlte ein wichtiger Impuls, sich mit den eigenen Schwachpunkten auseinanderzusetzen.

Was uns am anderen am meisten stört, hat laut Cöllen zu einem großen Teil mit eigenen Ängsten und Unsicherheiten zu tun. Deshalb sei der Ärger über den Partner fast immer ein gemeinsames Problem. Die Lösung: Reifen durch Verzeihen. Die Umsetzung erfordert allerdings Mühe. Etwa wenn jemand sich zum x-ten Mal verspätet. Oder dem anderen ständig ins Wort fällt. "Verzeihen ist eine Herkulesaufgabe für die Seele", betont der Beziehungsexperte. Doch es lohne sich, auf den anderen zuzugehen, ohne Furcht, das Gesicht zu verlieren. Cöllen: "Nach dem anstrengenden Kampfgetümmel kehrt Friede ein."

Quelle: EMOTION

ElitePartner - Für Singles die eine Beziehung suchen

ElitePartner - Für Singles die eine Beziehung suchen

ElitePartner ist die Online-Partneragentur für kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung. Aktuell sind bereits 500.000 Mitglieder bei ElitePartner registriert. Jede Anmeldung wird nicht nur vom Computer geprüft, sondern persönlich von Experten ausgewertet. Auf der Basis eines von Psychologen entwickelten Personality-Tests filtert ein Matching-System dann die Teilnehmer heraus, die besonders gut zueinander passen. » weiter lesen


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...