Herzlich Willkommen!
Schön, dass Sie die neue Webheimat besuchen!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Partnersuche : Arzt und Ärztin will jeder als Partner

Als Bankkaufmann kann man derzeit wenig punkten.

18.11.2009

Ob Männer oder Frauen: Auf Ärzte steht jeder. Fast ebenso attraktiv sind laut aktuellem Liebestrendmonitor der Online-Partnervermittlung ElitePartner Architekten. Wenig begehrt beim anderen Geschlecht: Bankkaufmänner und Computerfachleute.

Die attraktivsten Frauenberufe:

  1. Ärztin 57 %
  2. Architektin 39 %
  3. Lehrerin 30 %
  4. Journalistin 28 %
  5. Wissenschaftlerin 25 %
  6. Bankkauffrau 20 %
  7. Unternehmensberaterin 17 %
  8. Betriebswirtin 16 %
  9. Handwerkerin 15 %
  10. IT-Fachfrau 11 %


Die attraktivsten Männerberufe:

  1. Arzt 54 %
  2. Architekt 54 %
  3. Journalist 33 %
  4. Wissenschaftler 29 %
  5. Unternehmensberater 24 %
  6. Handwerker 15 %
  7. Betriebswirt 15 %
  8. Lehrer 13 %
  9. IT-Fachmann 10 %
  10. Bankkaufmann 8 %


Warum finden wir Ärzte sexy und Betriebswirte nicht?

"Unbewusst schreiben wir Berufen bestimmte Attribute zu und übertragen diese auf die Persönlichkeit", erläutert Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner. "Aber Vorsicht, das sind oft Klischees: Lehrer sind Besserwisser, IT-Fachleute langweilig, Ärzte allwissend. Lassen Sie einen zweiten Blick zu."

Bankkauffrauen sind attraktiver

Nur acht Prozent der Frauen finden Bankkaufmänner attraktiv. Doch jeder fünfte Mann steht auf Bankkauffrauen. "Wie in den meisten betriebswirtschaftlichen Berufen überwiegt der Männeranteil in der Branche, vor allem auf Führungsebene", so Fischbach. "Die Finanzkrise hat das Banker-Image angeknackst, so dass wir heute eher Eigenschaften wie korrupt oder wenig vertrauenswürdig damit assoziieren. Aber natürlich gibt es viele positive Ausnahmen."

Quelle: news aktuell

ElitePartner - Für Singles die eine Beziehung suchen

ElitePartner - Für Singles die eine Beziehung suchen

ElitePartner ist die Online-Partneragentur für kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung. Aktuell sind bereits 500.000 Mitglieder bei ElitePartner registriert. Jede Anmeldung wird nicht nur vom Computer geprüft, sondern persönlich von Experten ausgewertet. Auf der Basis eines von Psychologen entwickelten Personality-Tests filtert ein Matching-System dann die Teilnehmer heraus, die besonders gut zueinander passen. » weiter lesen


Persönlicher Bereich:
 
 
Hinweis zur Nutzung von Cookies: Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ganzen Hinweis lesen...
Mehr erfahren...